Gartengestaltung & Gartenservice im Bezirk Neunkirchen

Wir betreuen Ihren Garten und Ihre Grünflächen!

Gepflegte Gartenanlagen sind ein echter Hingucker. Sinn und Zweck ist ein harmonisches Bild, das bei Besuchern, Mitarbeitern und Bewohnern für gute Stimmung sorgt. Hochwertige Gartengestaltung rundet das Erscheinungsbild jeder Immobilie im Bezirk Neunkirchen und in ganz Niederösterreich ab, und das im besten Fall 365 Tage im Jahr.

Gartenplanung, Gartenbau, Gartengestaltung – der Weg zum Gartenservice

Eine gepflegte Gartengestaltung beginnt bereits bei der Gartenplanung. Warum Gartenplanung? Ganz einfach: Gezielte Gartenplanung ist der beste Schutz vor falschen Entscheidungen, die wiederum für hohe Kosten sorgen können.

Aber Gartenplanung ist nur der erste Schritt, Gartenbau der zweite. Die bei der Planung festgelegte Gestaltung des Gartens wird fachgerecht umgesetzt – Beete werden angelegt, Hecken gepflanzt, Rasen gesät und Bäume gesetzt.

Wurde der Gartenbau zur Zufriedenheit erledigt, steht die Gartenpflege im Vordergrund. Und zwar nicht nur ein oder zweimal im Jahr, sondern in allen vier Jahreszeiten. Im Gegensatz zu den ersten beiden Schritten, die nach der Umsetzung abgeschlossen sind, ist die Gartenpflege ein echter Vollzeitjob!

Gartengestaltung ist ein umfangreiches Gebiet, das mehrere Tätigkeitsfelder umfasst. Damit die Außenanlagen, Grünflächen und Pflanzen auch wirklich das ganze Jahr in sattem Grün und voller Blütenpracht erstrahlen, sollten Sie auf eine seriöse Betreuung setzen.

Nur ein wirklich seriöser Gartenservice stellt sicher, dass Ihre Gartenanlagen im Bezirk Neunkirchen die nötige Zuwendung bekommen, die sie brauchen.

Unser Gartenservice für den Bezirk Neunkirchen

Wir bieten diesen seriösen Gartenservice. Die bestens geschulten Mitarbeiter vom Kommunalservice Neunkirchen stehen Ihnen zur Seite und übernehmen sämtliche Arbeiten in der Gartengestaltung und Gartenpflege. Selbstverständlich auf Basis aller wichtigen Rechtsgrundlagen.

Baumpflege: Rechtsgrundlage beachten!

Ja, Sie haben richtig gelesen. Auch im Bereich der Gartenpflege gibt es ein paar Rechtsgrundlagen zu beachten, gerade im Bereich der Baumpflege.

Bäume können wundervoll sein. Sie sorgen für Sauerstoff und spenden uns Schatten. Allerdings kann es auch vorkommen, dass sie an ungünstigen Stellen wachsen, etwa dann, wenn sie die Aussicht nehmen oder genau dort Schatten spenden, wo wir eigentlich Sonne bräuchten.  Ein Experte für Gartenbau und Gartengestaltung stellt schon bei der Planung sicher, dass dies nicht passiert. Bei bereits bestehendem Baumbestand bleibt oft nur der Griff zur Kettensäge.

Doch: Nicht alle Bäume dürfen einfach gefällt werden. In vielen Fällen müssen Bewilligungen eingeholt werden. Manchmal reicht die Einwilligung der Umweltschutzbehörde, manchmal wird die Einwilligung aber auch untersagt. Ist dies der Fall kann noch auf die zweitbeste Lösung zurückgegriffen werden: ein Baumschnitt, der Baum wird zurechtgestutzt.

Allerdings ist darauf zu achten, dass der Baumschnitt professionell durchgeführt wird. Der Baum soll schließlich weiterhin eine gute Form behalten, ansonsten kommen Sie schnell vom Regen in die Traufe.

Keine Löcher in der Hecke

Zu den bekanntesten Aufgaben der Gartenpflege zählt der Heckenschnitt. Hier sind Erfahrung, Fachwissen und ein ruhiges Händchen gefragt. Einfach drauf losschneiden? Davon ist dringend abzuraten! Sonst hat man schnell lichte Stellen oder gar Löcher in der Hecke, die nur durch einen richtigen Schnitt verhindern oder kaschiert werden können. Zumal unterschiedliche Heckenarten ganz unterschiedliche Herangehensweisen bedingen.

Rasenpflege: saftiges Grün garantiert

Legen Sie Wert auf einen gepflegten Rasen? Dann sollten Sie mindestens alle zwei Wochen rasenmähen. Wer schon einmal damit konfrontiert war, weiß, wie anstrengend und mitunter nervenaufreibend das sein kann. Vor allem, wenn der Rasen entsprechend groß ist. Einfach mal darauf zu verzichten ist keine Option, denn ehe man es sich versieht, sprießen die Halme innerhalb kurzer Zeit bis auf Kniehöhe. Vom Unkraut, dass nur darauf wartet, sich ungehindert verbreiten zu können, gar nicht zu reden. Sollten Sie nicht genügend Zeit haben, sich selbst um Ihren Rasen zu kümmern, tun wir das gerne für Sie. Wir übernehmen die Rasenpflege und stellen sicher, dass Ihr Rasen zu keinem Dschungel wird.

Bewässerungsanlage oder Gießkanne? Weder noch!

Damit Ihr Rasen das saftige Grün nicht verliert, muss er regelmäßig bewässert werden, ebenso wie alle Blumen und Pflanzen. Die Gießkanne ist zwar eine nette Option für einige Topfpflanzen, für die Bewässerung eines ganzen Gartens samt Rasen aber kaum zielführend. Sie verfügen über keine ausreichende Bewässerungsanlage? Keine Sorge! Unser Gartenservice nimmt Ihnen auch hier die Arbeit ab und sorgt für eine ausreichende und adäquate Bewässerung. Wir sind gewissermaßen Ihre Bewässerungsanlage!

Dies sind nur einige der Tätigkeiten, die wir mit unserem Gartenservice für Sie übernehmen. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die Entfernung von Unkraut und halten Ihre Gehwege sauber.

Gartenservice: Unsere Leistungen im Überblick

  • Heckenpflege und Baumpflege
  • Rasenpflege: Mähen & Bewässerung
  • Entfernung von Unkraut
  • Düngen
  • Laubrechen
  • Kehren von Gehwegen
  • • u.v.m.

Sie haben Fragen zu Baumpflege, Rasenpflege, Gartenbau, Rechtsgrundlagen oder ganz allgemein zu unserem Gartenservice in Neunkirchen/Niederösterreich? Kontaktieren Sie uns noch heute!

KOMMUNALSERVICE NEUNKIRCHEN
Ihr Ansprechpartner im Bereich Grünflächenbetreuung ist:

Doris Pichler
Telefon: +43 676 83614501
office@kommunalservice-nk.at